Kai Pawlowski

Wer bin ich, was will ich und mit wem?

Für meine Arbeit als Coach steht eines besonders im Mittelpunkt:

Mit meiner Arbeit das zu tun, was mir besonders viel Freude bringt, das mich erfüllt und mit dem ich für das Leben von anderen Menschen etwas Positives tun kann.

Heute schreibe ich, um einige Denkanstöße zum Thema „Wer bin ich eigentlich und was will ich“ zu geben.

Ich selbst war mir einen großen Teil meines Lebens nicht wirklich klar über diese beiden Fragen. Und ...

Nein sagen will gelernt sein

Auch wenn es manchmal hart erscheinen mag, „Nein“ zu sagen, Nein-Sagen ist eines der wichtigen Prinzipien, um seine eigenen Ziele zu erreichen, mehr Glück und Zufriedenheit zu leben.

Ein „Nein“ kann auf sich selbst bezogen sein: Wenn man sich zum Beispiel einer Ablenkung widersetzt und einfach bei dem bleibt, was man sich vorgenommen hat. Also „Nein“ sagt zu etwas Außerplanmäßigem, einer Ablenkung, einer unnötigen Versuchung, einer schlechten Angewohnheit.

Aufnahme-Einheiten frei machen

Es muss so etwa 1991 gewesen sein, als ich mir für meine damaligen Verhältnisse einen richtig teuren Berater buchte, der mir helfen sollte, mich besser zu organisieren. Die mehrere tausend D-Mark teuren Beratungstage machten sich für mich dann auch - wie erhofft und mir verkauft - schnell bezahlt.

Los ging es damit, dass der Berater und ich ...

RSS - Kai Pawlowski abonnieren

Anmelden / Registrieren

Kontakt

Wirt.-Ing. (BA) Kai Pawlowski

Telefon 0170-4845220

kp@mastermindcoach.de

Vernetze dich mit mir

Go to top