Ziele

Veränderung braucht Zeit und einen Plan

Veränderung braucht Zeit, es ist ein Prozess, der sich meistens über einen längeren Zeitraum entwickelt. Am Anfang steht die Veränderungsbereitschaft. Vielleicht fängt es so an, dass man etwas an sich bemerkt, dass einem nicht gefällt. Eine Verhaltensweise. Eine Reaktion auf Äußeres. Eine Art und Weise, mit etwas umzugehen. Eine schlechte Angewohnheit. Ein ungesundes Verhalten.

Es kommt also ein Zeitpunkt, an dem wir etwas bemerken und uns darüber Gedanken machen. Wir werden uns bewusst. Wir analysieren Situationen, Vorkommnisse, Verhaltensweisen. Unsere, aber auch unsere im Zusammenspiel mit denen anderer.

Es entstehen Erkenntnisse und wir fangen an zu verstehen, wie wir ausgehend von diesen Erkenntnissen etwas ändern können. Dann treffen wir eine Entscheidung. Wir nehmen uns vor, diesen einen Punkt zu ändern ...

Nein sagen will gelernt sein

Auch wenn es manchmal hart erscheinen mag, „Nein“ zu sagen, Nein-Sagen ist eines der wichtigen Prinzipien, um seine eigenen Ziele zu erreichen, mehr Glück und Zufriedenheit zu leben.

Ein „Nein“ kann auf sich selbst bezogen sein: Wenn man sich zum Beispiel einer Ablenkung widersetzt und einfach bei dem bleibt, was man sich vorgenommen hat. Also „Nein“ sagt zu etwas Außerplanmäßigem, einer Ablenkung, einer unnötigen Versuchung, einer schlechten Angewohnheit.

"Wer bin ich? Was kann ich? Was will ich?"



Wohin geht die Reise?

Ganz neu aufgelegt habe ich mein 7-Wochen-Programm "Wer bin ich? Was kann ich? Was will ich?".

630,00 €
RSS - Ziele abonnieren

Anmelden / Registrieren

Kontakt

Wirt.-Ing. (BA) Kai Pawlowski

Telefon 0170-4845220

kp@mastermindcoach.de

Vernetze dich mit mir

Go to top